Initiative zur Förderung der Naturellwissenschaft e.V.

Internetplattform:
himbeerrot-design.de

Filme, die Typisches zeigenAnmeldung
 

*** diese Seite hat etwas längere Ladezeiten, bitte kurz warten ***

Hallo liebe Besucher,

in zahlreichen Filmen zeigen sich typische Szenen, entweder zu einzelnen Typgruppen oder zu typischen Interaktionsmuster.

Möchten Sie einen Vorschlag für einen Film machen, den wir hier aufnehmen sollen?

Schreiben Sie bitte eine Mail an Werner Winkler (naturellwissenschaft@t-online.de) und nennen Sie dabei die Webadresse, unter der der Film bei YouTube zu finden ist.

Viel Spaß beim Schauen und Lernen!

Ihre Initiative zur Förderung der Naturellwissenschaft e.V.

P.S. Einen Film zur Naturellwissenschaft finden Sie bei Interesse hier:

Singender Sachtyp-Priester

Dieses sehenswerte Video wurde in kurzer Zeit zu einem Renner - vor allem wegen der Stimme des Sängers und dem Überraschungsmoment, den er bot. Aus naturellwissenschaftlicher Sicht ist es interessant, seine Mimik zu beobachten: er zeigt nämlich die für Sachtypen kennzeichnenden "dezenten" Bewegungen im Gesicht. Auch die lange Pause zu Beginn scheint mir ebenso typisch wie seine bedächtigen Bewegungen. Insgesamt erinnert er mich außerdem an Dietmar Friedmann (ebenfalls Sachtyp).

Ein Beziehungstyp nervt zwei Handlungstypen ...

Der Esel im Film "Shrek" stellt ziemlich offenkundig das Beziehungstyp-Naturell dar - zudem scheint die Bevorzugung "Macher" sehr wahrscheinlich. Shrek selbst zeigt das Muster des beziehungsscheunen Handlungstypen, den (in Shrek 1) die Liebe schließlich "knackt" - auch die Liebe von Esel. Fiona dürfte ebenfalls in die Gruppe Rot passen. Diese Szene zeigt auch gut das "kindliche" Verhalten des Beziehungstyp-Esels.

Lied und Sänger sehr beziehungstypisch

Wer sich vor einem Schlager nicht scheut, um sich dem beziehungstypischen, "gelben" Element im Leben zu nähern, kann dies sowohl mit diesem Video als auch mit anderen von Karel Gott, z.B. "Für immer jung", hervorragend tun.

Sachtyp-Denker Niklas Luhmann

Niklas Luhmann, ein typischer Sachtyp-Denker, in seiner eigenen Umgebung. Schön zu sehen die sachtypischen Papierstapel auf dem Schreibtisch. Auch das zögernde Sprechen des Denkers ist gut zu beobachten.

Ängste eines Sachtyp-Denkers

Ein Sachtyp-Denker versucht, seine Ängste einem Beziehungstyp zu erklären, der sie nicht ernst nimmt und doch nur helfen möchte (in Englisch, aus einer Star-Trek-Serie)

Angela Merkel (Sachtyp-Denker) in einem längeren Interview.

Interessant hierbei ist, dass sie häufig nicht mit den gewohnten Standardsätzen antwortet, sondern eher persönlich - und dabei viel zögerlicher ist als sonst, oft nach Worten sucht (typisch Denker). Auch die Körpersprache ist recht typisch. Zitate: "Denken beim Reden ist auch nicht so einfach." "Man braucht das Schweigen, um klug reden zu können."

Ein Handlungstyp in seiner Lieblingsrolle als Anführer

Ein Handlungstyp in seiner Lieblingsrolle (Der Chef, der Anführer, der Sieger im Konflikt). Gut zu sehen (ab ca. min. 1:45) die typischen parallelen Handbewegungen, auch das "Pokerface", das nur zwischen maximal drei Gesichtsausdrücken wechselt. Inhaltlich sehr deutlich zudem: die Wahrnehmung der Welt im Schwarz-Weiß- oder Freund-Feind-Schema.

Handlungstypisches in Star-Trek

Szenen und Zitate mit "Worf", einem Klingonen auf dem Raumschiff Enterprise, der sehr deutliche Handlungstyp-Züge zeigt.

Handlungstyp und Sachtyp interagieren

Eine Reportage, die gute Einblicke in das Verhältnis der beiden Politiker Gerhard Schröder (Handlungstyp) und Oskar Lafontaine (Sachtyp) bietet.

Kommunikation über (Typ-)Grenzen hinweg - gar nicht so einfach :)

Ein Hund versucht, sich einer Katze verständlich zu machen (indem er mit ihr in Hundesprache kommuniziert) - ein schönes Beispiel dafür, wie schwer es häufig ist, sich einem Menschen anderen Typs verständlich zu machen.

Ein Sachtyp versucht einen Beziehungstyp zu verstehen

(eingesandt von Katrin Scharnewski) 

The Big Bang Theory (englisch für „Die Urknalltheorie“) ist eine US-amerikanische Sitcom. (Nähere Infos dazu findet man in Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/The_Big_Bang_Theory). Sheldon, in diesem Beispiel der Mann im grau-karierten Bademantel (bei 0:21 an der Tür stehend), ist theoretischer Physiker. Er ist hochbegabt (sein IQ wird mit 187 angegeben) und übersprang in der Schule einige Klassen, wodurch er das Uni-College bereits mit 14 Jahren mit Summa cum laude abschloss. Die Sitcom überzieht die charakterlichen Merkmale der Figuren sehr stark, wodurch diese aber um so deutlicher und  urkomisch zu Tage treten.

Die Filmsequenz beginnt bei 0:06 und zeigt, wie schwer es Sheldon als Sachtyp fällt, die Spiele von Beziehungstypen (hier Penny, die sagt: "Es ist nicht das, wonach es aussieht.") zu erkennen.

Zwei Sachtypen entscheiden eine Frage im sportlichen Zweikampf

Ein (überzeichnetes) Beispiel für die häufig zu beobachtende körperliche Untrainiertheit von Sachtypen, speziell von solchen in "sitzenden Berufen". Bitte mit eingeschalteten Humormodus anschauen :)