Initiative zur Förderung der Naturellwissenschaft e.V.

Internetplattform:
himbeerrot-design.de

Ausbildungsangebote des VereinsAnmeldung

Die Initiative zur Förderung der Naturellwissenschaft e.V. bietet selbst keine Ausbildungen zu ihren Themen an, sondern beauftragt dafür geeignete Mitglieder.


Vom Verein beauftragte Ausbilder/innen:

Nadine Fornaçon

Ausbilderin im Auftrag des Vereins

August-Bebel-Str. 27
99974 Mühlhausen

Tel. 03601-812484
Mail

nfornacon(_AT_)web.de


www.nadinefornacon.de




  • Psychographie-Ausbildungen für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • individuelle Ausbildungsangebote, z.B. für Sozialarbeiter oder Psychotherapeuten

Werner Winkler

Ausbilder im Auftrag des Vereins

Kurze Str. 6
D-71332 Waiblingen

Tel. 07151-903 4012
Mail

wewinkler(_AT_)t-online.de


www.wernerwinkler.de



  • Ausbilder-Coaching
  • Einzelausbildung mit dem Ziel "Ausbilder/in für Naturellkunde"
  • individuelle Ausbildungsangebote auf Anfrage
mehr unter http://www.wernerwinkler.de/­naturellkunde-ausbildung.htm

Klaus-Peter Scholz

Ausbilder im Auftrag des Vereins

Radeberger Str. 14
01099 Dresden

Tel. (0351) 80 46 46
Mail

kpscholz(_AT_)onlinehome.de

www.kpscholz.de

Angela Zeugner

Ausbilderin im Auftrag des Vereins

Emmy-Beckmann-Weg 29
22455 Hamburg

Tel. 040-552 60 844

kontakt(_AT_)angelazeugner.de


www.angelazeugner.de

  • Ausbildungen mit dem Ziel "Psychographische/r Persönlichkeitsanalytiker/in" und "Dozent/in für Psychographie"
  • individuelle Ausbildungsangebote auf Anfrage
http://www.angelazeugner.de/­wasgeradesoanliegt.php

Auszug aus der Ausbildungsordnung vom Januar 2014


1. Ausbilder, Prüfungskommission, Intention
Die Prüfungskommission der PGI benennt (auf Antrag) Ausbilder/innen, die in eigener Verantwortung und im kollegialen Austausch Ausbildungsgänge anbieten. (...)

2. Ausbildungsgänge
Vom Verein berufene Ausbilder bieten 2-3 Ausbildungsgänge mit abschließender (optionaler) Zertifizierung an, und zwar:
a) Analyse
b) Lehre
c) Anwendung in Kombination (z.B. für Coaching, Beratung, Supervision, Seelsorge, Therapie)

Die Ausbildungsgänge b) und c) schließen zwangsläufig Ausbildungsgang a) ein bzw. bauen auf diesen auf.

3. Lehrpläne, Dauer, Kosten, Bezeichnungen
Die Ausbilder/innen legen Lehrpläne, Dauer, Kosten und Bezeichnungen der Ausbildungsgänge sowie der Zertifikate eigenständig fest. Die Prüfungskommission genehmigt diese, womit der Ausbildungsgang als "durchgeführt im Auftrag der Psychographie-Initiative e.V." bezeichnet werden darf. Der Verein stellt zudem Teilnahmebescheinigungen und Zertifikate aus.

(...)

5. "Alte" Zertifizierungen 1999-2013
Die bisherigen Zertifizierungsordnungen bzw. erworbenen Titel behalten ihre Gültigkeit (Titelschutz) und dürfen von Mitgliedern gemäß der bisher gültigen Zertifizierungsordnung weiterhin geführt werden – die "alten" Zertifizierungen werden jedoch künftig nicht mehr angeboten und dürfen auch von den bisher dazu befugten Mitgliedern nicht mehr angeboten werden.


Die vollständige Ausbildungsordnung erhalten Sie auf Anfrage entweder direkt vom Verein oder von den Mitgliedern mit Ausbildungsschein.

Wenn Sie sich um den Ausbildungsschein bewerben und selbst ausbilden möchten, nehmen Sie bitte mit dem dafür zuständigen Werner Winkler über wewinkler@t-online.de Kontakt auf.